"50for50" - Aktion von MCDonalds zum 50-jährigen Geburtstag

Alle interessierten Amatuervereine können teilnehmen und tolle Preise gewinnen!

Antragsstellung bis 20.06.2021 mit einem VIDEO möglich!

In Zeiten von Corona können die Sportkreise TBB und MGH über eine tolle Aktion von McDonalds informieren. Wir möchten Sie zu einer Teilnahme an der Sportsponsoring-Aktion „50for50“ begeistern. Dadurch hätten wir gemeinsam mit Ihnen als „Local Hero“ die Möglichkeit, die so wichtige Nachwuchsarbeit und das Ehrenamt zu fördern.

Durch Corona sind gerade kleine Vereine in Schieflage geraten. Hier möchte McDonald´s unterstützen und vergibt zum 50. Geburtstag von McDonald’s Deutschland unter dem Motto „50for50“ an den Gewinner einen 50-jährigen Sponsoringvertrag. Auch die restlichen Vereine aus den Top 50 werden nicht leer ausgehen. Alles was die Vereine für die Teilnahme tun müssen, ist ein kurzes Video zu drehen, in dem sie McDonald´s „50 geben“ – der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Bis zum 20.06. 20201 können eingetragene Amateursportvereine ihre Bewerbung unter https://50for50.mcdonalds.de hochladen und an der Aktion teilnehmen.

Auf der Website gibt es außerdem zwei schöne Videos der Jurymitglieder Felix Neureuther und Christoph „Icke“ Dommisch, die Beispiele geben, wie man „50 gibt“. Dort gibt es auch weitere Informationen und sollte es zusätzliche Fragen geben, können sich die Vereine gerne an die E-Mail-Adresse 50for50@mcdonalds.de wenden.

Für die Teilnahme möchten McDonald´s ausdrücklich auf die Teilnahmebedingungen hinweisen. Besonders wichtig ist es, dass keine Kinder unter 6 Jahren zu sehen sein dürfen und dass die Unterlegung der Videos mit Musik zu unterlassen ist. Sollte ein Verein trotzdem Musik benutzen wollen, wird mit Hochladen der Bewerbung garantiert, dass diese rechtefrei nutzbar ist.